27. Mai 2015

An dieser Stelle nochmals vielen Dank für das tolle Buch an Eva, die die großartige Idee hatte, und an alle, die ihre Bilder und Sprüche zur Verfügung gestellt haben! Das Buch liegt auf der Ranch parat und jeder der möchte kann es sich gerne ansehen!


In der Zwischenzeit sind nun schon wieder einige Kurse auf der Ranch und auswärts gelaufen und Klaus hat selbst einen Kurs bei Doug Milholland auf der Circle L Ranch mitgemacht. Spider war mit von der Partie und beinahe sofort hat sich der Erfolg eingestellt ;-) ! Die beiden waren Pfingsten in Eltze auf dem EWU- Turnier und konnten die LK3 Western Riding für sich entscheiden und in der Reining den vierten Platz erreichen!

Klaus bei Doug in Wenden
Klaus bei Doug in Wenden

Hier findet ihr einige Bilder vom Basiskurs, wo alle mit viel Spaß voll bei der Sache waren!

.... und auch sonst haben wir einige lustige Sachen gemacht :-)

14. April 2015

Vielen lieben Dank an alle, die an der supertollen Osterüberraschung beteiligt waren! Das Buch ist echt klasse geworden!!! Wenn unser PC wieder arbeitet, gibt`s an dieser Stelle mehr dazu.

29. März 2015

Das Jahr hat kaum richtig angefangen und schon passieren wieder viele Dinge auf der Ranch und dem ganzen Umfeld.

Klaus war mit Boots zur "Fortbildung" in Sachen Cutting in Steckelsdorf auf der Big DD Ranch bei einem Kurs von Uwe Röschmann, den wir 2011 auch in den USA besuchten. Da bekam die Motivation für das Training aller unserer Pferde einen richtigen Schub!!! Kaum wieder zuhause, wurde die Cuttingmaschine aus dem Winterschlaf geholt und nun sind wir schon fleißig am Arbeiten.

Und bei uns auf der Ranch ist bereits der Bodenarbeitskurs gelaufen, wobei dieses Mal in der Mehrzahl wirklich junge Pferde dabei waren. Es gab eine Menge Aha- Erlebnisse, sowohl bei Besitzer als auch bei Pferden, und wie immer wurde viel gelacht und gelernt! 

In der Kleintierszene geht es auch weiter. Das neue grauweiße Katzentier hat den Namen "Maiky" bekommen und ist tatsächlich Katze und nicht Kater, wie wir zunächst gedacht hatten. Ihre anfängliche Scheu ist komplett verschwunden und natürlich würde sie am Liebsten in die Westentasche von Klaus kriechen. 

Vor einigen Tagen, also damals, als noch schönes Wetter war, haben wir die Meerschweinchen wieder in den Innenraum der Führanlage gelassen, ihr Sommerquartier, und prompt fing es an zu regnen :-( . 

21. Januar 2015


Nach einigem Überlegen und der Neugestaltung unserer Dienstpläne und Arbeitsstunden steht es nun fest! Wir werden Ausbildung und Beritt von Pferden wieder aufnehmen!

Vielleicht mit nicht mehr ganz so viele Pferde im Jahr, dafür aber mit der gewohnten Sorgfalt und viel Liebe zum Wesen Pferd! Wir arbeiten stets daran, uns und unseren Umgang mit den Pferden zu verbessern und möchten dies natürlich auch den zugehörigen Menschen vermitteln! Auch versuchen wir immer, die Lebensbedingungen für unsere Vierbeiner angenehmer und gesünder zu gestalten.

Wer also meint, er möchte seinem Pferd eine fundierte Grundausbildung, basierend auf Vertrauen und jahrzehntelanger Erfahrung, zukommen lassen, der sei herzlich willkommen!

Selbstverständlich bieten wir auch weiterhin Unterricht für Ein- und Umsteiger an, sowie für alle, die sich in Richtung Ranchhorse- Training orientieren möchten.

21. Januar 2015

Das vergangene Jahr hatte eine Menge schöne und weniger schöne Dinge für uns alle parat. Aber nachträglich betrachtet hat fast alles ein gutes Ende gefunden. Taco hat seine OP wegen einer Darmverschlingung super überstanden, die kleine Stella hat durch ihren Sturz in den Sickerschacht und die anschließende Rettungsaktion mit Nachbars Frontlader (DANKE an Familie Wieking!) keinen bleibenden Schaden davongetragen!

Viele schöne Momente gab es immer wieder, wenn man die wachsende Harmonie zwischen Reiter und Pferd auf dem Reitplatz beobachten konnte, viel Lustiges passierte in den Unterrichten und bei den Kursen. Vorallem bei der Rinderarbeit waren viele Leute doch sehr erstaunt, was ihre Pferde so alles draufhaben ;-). Des öfteren gab es aber auch Momente, in denen man das Gefühl hatte, die Pferde passen auf ihre Reiter auf!

Auch fast allen unseren anderen tierischen Mitbewohnern ist es gut ergangen. Ein Selbstmordveruch einer unserer Landschildkröten hat glücklicherweise nicht funktioniert - der Wasserstand in der Tränke war zu niedrig und trotz Rückenlage war der Hals lang genug, um die Nase über Wasser zu halten! Nicks Rückenprobleme sind zumindest nicht schlimmer geworden und Findus, naja, er ist halt ein ältere Herr und hat´s nicht mehr so mit dem Hören und/oder Gehorchen und er schläft gerne und viel. Das sei ihm ganz und gar gegönnt!!! Im Katzenrudel hat es leider einen Unfall gegeben: Die rote Ruby hatte eine schlimme Verletzung an Schulter und Oberarm und wir mussten sie von ihrem Leid erlösen. Zur Zeit ist einiges Gerangel zwischen Paula, Kringel und Kitty im Gange. Scheinbar müssen sie ihre Reviergrenzen neu abstecken. Und, wie könnte es anders sein, seit einigen Tagen schleicht ein neues Katzentier hier herum, grau-weiß und noch sehr scheu, aber hier hat sich ja früher oder später noch jeder wohlgefühlt!

Für dieses Jahr planen wir einige Turniere zu besuchen. Den Anfang macht bereits die Hengstpräsentation im März in Wenden auf der "Circle L Ranch", wo Klaus Philipp und Spider vorstellen möchte. Im weiteren Verlauf stehen dann einige EWU- Turniere auf dem Plan und auf jeden Fall die "German Paint" in Luhmühlen.

Wir basteln an Plänen für einen neuen Roundpen, der groß genug ist, um bequem und sicher mit Rindern darin arbeiten zu können, und dann sollen auch noch Unterkünfte für die Rinder entstehen - aber das wird wohl frühestens gegen Ende des Jahres sein.

Und irgendwann im Herbst haben wir vor, der Ranch für eine kleine Woche den Rücken zuzukehren, und uns brandenburger Luft um die Nase wehen zu lassen.

Aber egal, was wir so vorhaben, im Vordergrund werden immer die Vierbeiner und ihr Wohlergehen stehen. Das ist doch klar!!!

3. Januar 2015

Als kleinen ersten Nachtrag für 2014 können wir auf einen dritten Platz in der Horsemanship auf der "Pferd und Jagd" für Klaus und Scottys Breakdancer zurückblicken!

Außerdem hatten wir auch Spaß im Bereich "Jugendförderung" ;-)))  Siehe Fotos!

Und was sonst noch so passiert ist, folgt demnächst an dieser Stelle....

Wir wünschen euch allen ein fröhliches und entspanntes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2015! 

Leider haben wir es in diesem Jahr nicht geschafft, Weihnachtskarten zu verschicken. Das Training und die Dreharbeiten für die Filme oben und unten haben doch länger gedauert, als gedacht ;-)))

Für alle Videos und Bilder, die nach den von uns selbst erstellten angezeigt werden, übernehmen wir keine Verantwortung. Mit anderen Worten - ich habe keine Ahnung, wieso sie angezeigt werden oder wie ich das verhindern kann!

Merry Christmas and a very happy and successful New Year 2015!

Kellemes Karácsonyi Ünnepeket és Boldog Új 2015!

16. Oktober 2014

Und der Bilderrausch geht weiter :-)! Hier die nächsten Fotos; von der IWO 2.

12. Oktober 2014

Hallo alle Cowgirls und Cowboys!

Endlich, endlich bin ich dazu gekommen, die Fotos der diesjährigen Girlsweek (Mädels, ihr seid super :-) ! ) und auch einige der Cowboy- Week zusammenzustellen und euch nun hier zu präsentieren.

Längst sind schon alle Kurse vorbei und langsam kehrt Ruhe auf der Ranch ein. Viele viele schöne Erlebnisse, aber auch einige ziemlich dramatische hat es in diesem Jahr gegeben, aber alles ist nochmal glimpflich abgegangen. Taco geht es nach seiner Darmverschlingung wieder richtig gut - er hat auf der DM bereits einen fünften Platz im Cutting belegt und im rasseoffenen Team Penning war ein erster Platz drin!!! - und die kleine Stella hat den Sturz in den Sickerschacht nahezu spurenlos überstanden. 

Boots wurde deutscher Vizemeister im Open Cutting und brachte die Silbermedaille mit nachhause! Sie ging aber in den Youth- Klassen mit Jonathan auch den Trail und die Reining erwartungsgemäß gut und beide konnten sich entsprechend platzieren.

 

Das Jahr 2014 wird bei uns wohl als das "Jahr der Schafe" im Gedächtnis bleiben. Im Frühjahr hatten wir uns einige geliehen, die den Garten "aufgeräumt" haben - wir wissen jetzt auch, was Schafe alles nicht fressen und was - wider Erwarten - doch und sie sterben nicht mal daran (Efeu gehört scheinbar zu ihren Lieblingspflanzen). Und dann gab es noch ein Schaf-  "Round up" auf Harry´s Weide. Die waren im Nachbarort abgehauen und konnten nach einigen Zaunbauten mit Hilfe zweier Hunde zunächst auf den Hof und dann in die Scheune getrieben werden. Von dort gab´s dann das Schaftaxi in unserem Anhänger zurück in den heimischen Stall. Alles in Allem eine lustige Aktion!

 

Gefreut haben wir uns, daß so viele unserer Gäste mit einem Lächeln im Gesicht vom Reitplatz gekommen sind und der häufigst gehörte Satz in diesem Jahr war: "So ist´s brav!". Das lässt hoffentlich nicht nur uns leichter durch den Spätherbst und Winter kommen und macht schon richtig Lust auf die nächste Saison!

Cowboyweek 2014!

Girlsweek 2014!

Danke an Emma für´s Helfen und für´s Fotografieren!!!

11. Mai 2014

Lange Zeit hat es hier keine Neuigkeiten von der Ranch gegeben, doch nun kommt alles auf einmal :-).

Etwas weiter unten befinden sich bereits Diashows von den drei Kursen, die in diesem Jahr schon stattgefunden haben.

Zunächst war die Bodenarbeit dran, gefolgt von einem Basiskurs, und am vergangenen Wochenende lief dann der Trailkurs. An allen drei Kursen hatte der Wettergott ein Einsehen, es gab keinen Sonnenbrand aber auch keine Erfrierungen und die Wassermenge war insgesamt erträglich ;-).

Wir hoffen, daß es allen Teilnehmern viel Spaß gemacht hat und der ein oder andere Tip oder Ratschlag hilfreich waren!

Die Ranchnews halten sich in Grenzen, denn wir haben ein lange Winterpause gemacht. Ein wenig haben wir im Haus gewerkelt und einen schrecklichen Moment erlebt, als Taco wegen einer Darmverschlingung in die Klinik nach Sottrum musste und operiert worden ist. Gottseidank ist er aber jetzt schon wieder fit und richtig gut drauf!

Den beiden Hunden geht es soweit auch gut und von uns zweien wollen wir gar nicht reden :-) Alles im Lot!

Bei den Meerschweinchen kam es zu einer "Spontanvermehrung" - sie sind nun zu viert und langsam werden auch die Schildkröten wach obwohl es ja immer noch echt kalt ist :-(.

 

Und dann kam pünktlichst und zu einer echt menschenfreundlichen Zeit Scottys und Tacos nächste Tochter zur Welt. Mitten im Trailkurs, am Samstag um 22:15h! Bilder siehe unten!!!

 

In der nächsten Woche wird Klaus an einem Kurs mit Doug Milholland auf der Circle L Ranch teilnehmen und bereits in zwei Wochen steht dann das Turnier in Soltau auf dem Plan.

Auf der Ranch geht es Anfang Juni mit der ersten Intensivwoche weiter.

Wie ihr seht geht es hier also wie gewohnt geschäftig zu und wir freuen uns immer, wenn altbekannte oder auch neue Gesichter nach dem Winter hier auftauchen, sei es zum Reiten oder auch nur auf einen Kaffee (na gut, auch mal auf einen Tee!) und einen Klönschnack!

 

3. Mai 2014

Willkommen im Leben, "Stella" und herzlichen Glückwunsch an Eva, die dieses wunderschön gezeichnete Pferdemädchen ihr eigen nenne darf!

Die folgenden Diashows zeigen den Trail-, den Basis- und den Bodenarbeitskurs. Liebe Teilnehmer, haltet euch tapfer - wer jemanden auslacht oder lästert bekommt beim nächsten Mal ein Pferd zugewiesen....;-)

3. August 2013

Während sich Joni und Klaus auf der Bayern- Paint- Meisterschaft am Rind versuchen, versuche ich schön an einem kühlen Plätzchen im Büro ein Update unserer Homepage durchzuführen.

Allzulange hat es hier nicht viel Neues gegeben, aber jetzt sind wenigstens wieder ein paar Fotos dazugekommen. Längst sind es noch nicht alle und wenn es bei dem einen oder anderen Teilnehmer noch welche gibt, dann nichts wie her damit. Dann können sich alle hier freuen!!!

Insgesamt können wir zu dem ersten halben Jahr sagen, es war die Zeit des "zum ersten Mal" alles Mögliche machen. Angefangen bei "zum ersten Mal Westernreiten", und "zum ersten Mal auf einem fremden Pferd sitzen", über "zum ersten Mal mit eigenem Pferd am Kurs teilnehmen, am Rind arbeiten oder auch nur einen Galopp zu versuchen" und "zum ersten Mal den Grill anmachen (zumindest in diesem Jahr  :-) ) und sicher noch einiges mehr.

Auch, daß die beiden Fohlen von "Smart Spidercat" schon mit "an´s Rind" gehen, gehört in die Reihe der "zum ersten Mal´s"!

Daher, liebe Betrachter, verzeiht, wenn einige Bilder etwas holprig aussehen und Situationen schlimmer darstellen, als sie eigentlich waren. Denkt immer daran, Fotos zeigen nur einen winzigen Moment der Realität ;-).

Wir hoffen, daß jeder Teilnehmer, egal bei welcher Veranstaltung, ein Bisschen´was lernen konnte und vor allem, daß jeder mit Spaß bei der Sache war!

Die Cowboywoche ist natürlich wie immer das Event des Jahres und es waren auch in diesem Jahr wieder Denny Reinkehr als Trainer für einen Trailnachmittag, und Horst Höbel in gewohnt lustiger und lehrreicher Art zum Ropen für einige Stunden angereist. Auch das Reining- Training auf der Anlage bei Markus Süchting fand viel Anklang, zumal in diesem Jahr wegen der großen Hitze die Pferde gefahren wurden und es keinen Ganztagsausritt dorthin gab.

 

Für alle Teilnehmer der Cowboysweek gibt´s hier noch eine kleine Insider- Nachricht: Es gibt jetzt auf der Ranch einen unglaublichen Luxus! Wir haben ab sofort FLIEßENDES WASSER in den Farben rot und blau. Und das sogar an mehreren Hähnen gleichzeitig! Ihr seht also - es gibt keinen Grund, nicht mehr wiederzukommen ;-)

Nun aber hier endlich zu den Fotos! Viel Spaß dabei!!!

https://www.kizoa.de/Movie-Maker/d5302571kP124116742o2l1/rinderarbeit-1-2013

25. April 2013

Nun ist es offiziell! In der Quarterhorse Journal- Ausgabe 5/ 2013 wurde es veröffentlicht. Klaus ist zum DQHA Professional Horseman ernannt wurden.

Näheres hierzu demnächst an dieser Stelle.

23. Dezember 2013

Wir wünschen allen Mitreitern, Freunden und Bekannten

und natürlich allen Pferdemenschen, die sich auf unserer Homepage umschauen,

ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

Für das Neue Jahr viel Erfolg, Glück, Gesundheit und Zufriedenheit!

Rutscht gut rüber!

Weihnachtskarte 2013

5. August 2013

Es gibt auch in diesem Jahr etwas, was wir gemacht haben, als grade keine Rinder da waren oder Kurse rund ums Pferd liefen.

Im Wildpark Schwarze Berge bei Hamburg waren wir zu Gast bei der Eventfalknerei und durften einen Tag lang mit den Falknern arbeiten, ihnen beim Training zusehen und auch selbst mit einigen Greifvögeln arbeiten. Ein absolut traumhaftes Erlebnis und allen Freunden solcher Vögel sehr ans Herz gelegt. Der Link steht nebenan.

5. August 2013

Und damit keiner denkt, hier dreht sich alles nur um Pferde, gibt´s hier eine lustige Bildersequenz zum Thema "Turnierschildkröten". Der "Turnierplatz" befindet sich in der Führanlage :-)

15. Juli 2013

Ein "Hallo" an alle Teilnehmerinnen der diesjährigen Girlsweek und ein "Tschuldigung" an alle Teilnehmer/-innen der vorausgegangenen Kurse ;-) Es gibt halt Fotos, die gaaaanz dringend auf die Homepage müssen und welche die nur einigermaßen dringend sind. Irgendwann bekommt ihr sie alle hier zu sehen!!

Mal wieder startete eine Girlsweek mit einer bunt gemischten Mädelsgruppe und ebenso verschiedenen Pferden. Genießt die ersten Fotos und die Erinnerung an eine hoffentlich tolle Zeit auf der Seven-Gate-Ranch!

Eine kleine Anmerkung gibt´s auch hier noch für alle Teinehmerinnen: Die unfreiwillige Nachtwanderung mit Pferd ist tatsächlich ohne Schaden abgelaufen! Es hat sich niemand wegen eines zertrampelten Ackers o.Ä. gemeldet. Außer dem "Tor des Schreckens" ist also alles heile geblieben!

5.Juni 2013

 

Früh übt sich, was ein Meister werden möchte! Hier sind die Babys von Smart Spidercat zum ersten Mal "am Rind"! Die Bilder sind ca. 2 Wochen alt.

Und schon geht´s weiter!

Hier ein paar Bilder von Taco´s Enkelsohn "Fritz". Herzlichen Glückwunsch an Sylvia Raab!

27. April 2013

Von wegen - was sich solange putzt und noch bei Mama bleibt - das wird bestimmt eine Stute! Auch kleine Herren müssen sich wohl hübsch machen, bevor sie sich zeigen. Aber das ist hier denn auch wirklich toll gelungen! Der erste Nachwuchs von "Smart Spidercat" aus der "Kiss Me Kate". Ziemlich genau Punkt Mitternacht am 24. April kam der kleine Hengst zur Welt. Auf den Bildern ist er noch keinen 24 Stunden alt!

Herzlichen Glückwunsch an Janine für diesen ersten Zuchterfolg!

10. April 2013

Hurrah, hurrah! Zwei Babys sind schon da!

Gestern morgen um halb sieben wurde das erste Fohlen von Boots und Spider geboren. Eine kleine Stute und, wie man gut sehen kann, ganz die Mama!

Herzlichen Glückwunsch Joni zu Deiner kleinen noch Namenlosen!!!

6. April 2013

Und schon sind die ersten Events in diesem Jahr vorbei. Man glaube es oder nicht, nach dem vielen eisekalten Wind in der Vorwoche gab es sowohl beim Bodenarbeitskurs als auch in der Intensivwoche keine Erfrierungen zu behandeln und auch ein Glühweinverzehr fand nicht statt. Dafür haben wir die Grill- Saison eröffnet ;-) Alle Harten waren im Garten. Beweisfotos siehe weiter unten!!

Schon am 1. April, und das ist kein Scherz, kam Taco´s erstes Baby in diesem Jahr zur Welt. Auch eine kleine Stute, auch gaaanz viel von der Mama. Aber das Auge vom Papa!Herzliche Glückwünsche an Familie Böhlert in Zernitz!

18. Februar 2013

Oh shame on me!

Hallo an alle Teilnehmer der Cowboy- Week 2012 und natürlich auch an alle anderen Freunde des Westernreitens!

Erst vor ein paar Tagen habe ich diese schönen Bilder wiedergefunden.....

Danke, daß noch keiner gemeckert hat !!!!

Die Bilder stammen von der "LiepholdCam" . Ganz großes DANKESCHÖN an Peter!

https://www.kizoa.de/Movie-Maker/d4087367kP57920157o2l1/cowboy--week-2012

13. Dezember 2012

Hier kommen die wenigen Bilder von der "Pferd und Jagd 2012", frisch von der MeestersCam. Vielen Dank Susanne!!!!

Wir hoffen, es hat allen Mitwirkenden genausoviel Spaß gemacht, wie uns selbst, beim diesjährigen Schauspiel "Cowboy´s Dream" mitzumachen! Es war richtig toll, wie gut ihr alles hinbekommen habt, obwohl wir ja echt k e i n e Zeit hatten, vorher auch nur ein einziges Mal zusammen zu üben!

Danken wollen wir natürlich auch Peter, der uns mit den Kuh- Kostümen ausgeholfen hat und vorallem auch Ilona und Thomas, die zuhause geschuftet und sich um Pferde und Hunde gekümmert haben und uns damit einen kleinen schönen Feierabend bescherten. Außerdem ein riesiges DANKESCHÖN an LULU, die spontan eingesprungen ist, als Thomas krankheitsbedingt nicht zum Helfen kommen konnte!

PS: Angefunden hat sich bei uns ein blauer Handschuh mit kleinen aufgestickten Sternen am Rand und abhandengekommen ist eine von den schwarzen Dämonen- Masken. Wer sie gefunden hat bitte dringend melden, da sie eine Leihgabe war!

7. November 2012

Als Nachtrag zu unserem USA- Urlaub in 2011 hier noch was für Texas- Fans. Es heißt doch, das wäre der "Lone Star State". Das haben wir anders gesehen :-) Klick ***

Danke nochmal an Ecki und Christian!!!!

24. August 2012

Endlich ist es soweit! Hier könnt ihr die restlichen Bilder der Girlsweek ansehen. Viel Spaß!!!!

9. August 2012

Bilder von der Girlsweek, Teil 2!

https://www.kizoa.de/Movie-Maker/d3058453kP169033533o2l1/girlsweek-2012-teil-2

7. August 2012

Und los geht´s. Chronologisch völlig unsortiert, aber immerhin! Hier der erste Teil der GW 2012- Bilder! Toll gemacht, Cowgirls!!!

28. Juli 2012

Und wenn wir grade ´mal keine Rinder fangen, dann denken wir uns ´was anderes lustiges aus ;-)

Auf dem Weg zur Freestyle- Reining beim Ride of America in Wenden....

21. Juli 2012

Heute war es mal wieder soweit. Erwin hatte zum Rindertreiben gerufen und ruckzuck war eine schöne große Helfergruppe gefunden. Mehrere Reiter waren zum ersten Mal dabei, so Daggi auf ihrer Scarlet, Thomas mit unserem Taco und Joni mit Boots. Bei der Anreise hatte unser Anhänger einen Platten, den wir aber zuhause noch ausbessern konnten. In all´der Hektik hatt Gudi dann zwar nicht den Kopf verloren, aber die falschen Schuhe anbehalten. Supi, daß Daggi ein Ersatzpaar dabei hatte!

In gewohnt souveräner Weise und unter Leitung von Horst und Gudi ging´s dann an die Rinder. Nach nur einem Fehlversuch waren wir total schnell fertig. Nur ungefähr 20min hat der Spaß gedauert.... Das müssen wir unbedingt ändern, oder ;-))) ?

Ein G R O ß E S Dankeschön an Emma, deren Kamera diese tollen Bilder gemacht hat!

3. Mai 2012 Nachtrag

Es haben sich noch einige Bilder von dem Bodenarbeitstag angefunden....

20.8.12

Was für eine tolle Überraschung war heute in der Post. Briefe von der APHA! Scottys Breakdancer und Tacos Showboots sind für die APHA Worldshow qualifiziert!!!! Was wäre das schööön, träum!

22. Juni 2012

Gestern erreichte uns die traurige Nachricht, daß Sabine Rennekamp ihr Fohlen (Fotos s.u.) nach einer Not- OP einschläfern lassen musste.

Unsere Gedanken sind bei Dir, Sabine! Sooo schade, daß auch der zweite Versuch, ein Fohlen von Harry und Lucy zu bekommen, so schrecklich enden musste.

14. Mai 2012

Weitere Bilder von Harrys drittem Sohn...

Guten Morgen!

Alle guten Dinge sind 3! Harrys 3. Sohn ist da :-)

Heute Nacht punkt Mitternacht problemlos auf die Welt gekommen.
Mutter und Kind sind wohl auf. Lucy ist eine gute Mutter.

Hier vorab das erste Bild ... weitere folgen die Tage.

Liebe Grüße

Sabine

9. Mai 2012

Traritrara! Harrys zweites Baby ist da! Geboren am 7. Mai abends. Mama "Cockie" und Sohn sind putzmunter. Herzlichen Glückwunsch, Dagmar!

Weitere Bilder vom kleinen"Scott", der bereits verkauft ist (Dez. 2012), findet ihr auf Daggis Homepage www.kastanienhoefle.de

3. Mai 2012 Nachtrag

Hier noch ein paar Bilder zur IWO 1 von der Gudicam.

23. April 2012

Was hatten wir ´mal wieder Glück mit dem Wetter!!! Am Samstag waren eine Menge pferde- und rinderbegeisterte nette Leute hier und konnten sich bei überwiegendem Sonnenschein an den Kühen versuchen. Pünktlich zu den Pausen gab´s etwas Regen, damit es nicht so staubt auf dem Platz ;-)))

Zum Glück hat sich auch ein Fotograf "eingeschlichen", der viele Bilder gemacht hat, die ihr unter folgendem Link finden könnt. Vielen Dank dafür, Boris!

10.April 2012, Nachtrag.

Und hier ein paar Bilder von der IWO 1! Danke Sabine!

17. März 2012

Verladen kann sooo einfach sein. Das geht schon mit den Fohlen los! Alfi und Tamaya machen es euch hier mit Klaus ´mal vor:

7.März 2012

Kaum scheint die Frühlingssonne, kommen sie aus allen Löchern hervor und haben wieder Spaß am Reiten!!!!

12.10. bis 2.11.11

Und wieder sind wir einen Schritt weiter. Vielen Dank dafür, Ecki!!!

18. November 2011

Hier könnt ihr uns auf unserer Reise durch Texas "begleiten".

29.10.11

Hier ein kurzer Rückblick: Tacos Funny Bee hat uns ein wunderschönes Hengstfohlen gebracht, "All Fun In One", und nach einem letzten kleinen Imbiss gingen Funny und "Alfi" dann getrennte Wege. Funny ging heute zurück zu Britta, Alfi gehört nun Ecki und wird noch eine Weile bei uns auf der Ranch bleiben. Schön auch für "Tamaya", die nun nicht alleine aufwachsen muss!

28.10.11

Ausritt mit unserer Ferien- Familie!

27. Oktober 2011

Damit keiner sagen kann, wir hätten ja gar nicht geschrieben ;-))))

Postkarte aus USA
Postkarte aus USA

25. Oktober 2011

Ruckzuck ist die Zeit verflogen und wir sind schon seit zwei Wochen wieder zuhause. Unser Urlaub war einfach großartig! Wetter toll, Trainingsmöglichkeiten am Rind suuuper, tolle Pferde, nette Leute und viele schöne Dinge angesehen! Bei Gelegenheit und wenn alle Fotos sortiert sind schreiben wir mehr davon....

Ausritt im Palo Duro Canyon bei Amarillo
Ausritt im Palo Duro Canyon bei Amarillo

15. September 2011

Wir starten dann mal in Kürze unseren Ausflug!

Über Fort Worth nach Gainesville, dann nach Wichita Falls und ein paar Tage später über Amarillo zurück in die südlichere Hälfte von Texas. Also nicht wundern, daß hier für eine Weile nichts Neues mehr erscheint....

12. September 2011

Yeeeehaaww! Ist das gut gelaufen, oder?

Wir vier sind rundrum zufrieden aus Kreuth zurückgekehrt. Boots ist mit Klaus im Cutting a.A. Open Bronzemedaillengewinner und mit Gudi Europameister im Amateur Cutting!

Und dann sind wir noch schnell im Teampenning gestartet, damit wenigstens drei Mannschaften vollständig waren und schwupps sind wir auch hier Europameister geworden!

Weiteres demnächst an dieser Stelle...

Hier die Scorelisten- Ausschnitte

Amateur:                                  Show   1    2    3   4      5

Gudrun Neuhaus Scottys Breakdancer: 60  60    0  60      0 , damit Platz 3
Gudrun Neuhaus Tacos Showboots:      65  64  64  66    65  , damit Platz 1

Open:

Klaus Neuhaus Tacos Showboots:         60  63  64  60    65 , damit Platz 3

Klaus Neuhaus Scottys Breakdancer     60  61  61  60    61 , damit Platz 4

24. August 2011

.... und ruckzuck ist die IWO schon wieder vorbei! Hier aber ein paar nette Schnappschüsse:

22. August 2011

Das Fohlen von "Scottys Breakdancer" aus der "Tacos Funny B" ist verkauft!

Herzlichen Glückwunsch an Ecki und seinen kleinen Hengst "All Fun In One" !

16.August 2011

Etwas weiter unten, unter 18. Juli, seht ihr Boots beim Cutting - im VIDEO!

Und hier gibt´s eine kleine Erinnerung an´s "Ride Of America" in Wenden. Leider zwei nur sehr schlechte Bilder von Klaus und Phillipp in der Freestyle Reining - Flieger grüß´mir die Sonne.....

30. August 2011

Und noch ein Nachtrag zur Girlsweek 2011. Danke an Sina für´s Fotografieren!!!

5. August 2011

Girlsweek  ...und hier die Bilder von der EmmaCam!

4. August 2011

Hier kommt der erste Teil der Girlsweek- Fotos! Viel Spaß euch allen ;-))

18. Juli 2011

Es war mal wieder soweit: Rinder satt vom 8. bis 10. Juli!!! Bilder jetzt hier an dieser Stelle.

1. Juli 2011

Wir sind unendlich traurig. Gestern mussten wir leider unsere Schäferhündin "Kelly" wegen eines Lebertumors einschläfern lassen.

14. Juni 2011

Die Aufräumarbeiten im Vorgarten laufen und - nein - den großen Hund auf dem ersten Bild hat´s nicht erschlagen....obwohl ?....

6. Juni 2011

Was für ein Schreck in der Abendstunde! Auf der Hofseite konnten wir grade noch die Tür vor dem Gewittersturm schließen und auf der anderen Seite passierte der große Knall. Die Krone von der schönen alten Kirsche ist ´runtergebrochen und hat einen kleinen Schaden an Dach und Regenrinne verursacht

Damit der Tag aber trotzdem mit einem Grinsen im Gesicht aufhört - hier der auf Sommer getrimmte Nick....  Vielen Dank für die luftige Frisur an Frau Mattern aus Stolzenau!

11.5.2011

Ich glaub´, wir überlegen uns das mit dem Urlaub nochmal. Viel Spaß auf der folgenden Seite: 

http://www.unitedstates.de/html/gesetze.html

27. März 2011

"Tamaya" ist da! Mal wieder ist aus der Anpaarung "Miss Smokin Scotch" und "Sonnys Taco Bar" ein wunderschönes Fohlen entstanden. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch so ca. um ein Uhr kam es auf die Welt. Mutter und Tochter geht es prima und ruckzuck geht´s auf die Weide....

An dieser Stelle "Herzlichen Glückwunsch!" an Tanja, die frischgebackene Fohlenbesitzerin!

24.4.2011

Das erste Fohlen von "Scottys Breakdancer" aus der "Tacos Funny Bee" ist da! Gegen zwei Uhr in der Nacht war es soweit und der kleine Hengst kämpfte sich aus der "Schale" ;-) und wenige Stunden später geht´s schon mit Mama auf die Weide!

 

                         SOLD  -----------   SOLD -----------   SOLD

Stutfohlen, 30.3.2011
Stutfohlen, 30.3.2011

Taco´s erstes Baby 2011 ist da!

13. März 2011

Und kaum kommt die Sonne ´raus, schon gehen wir baden ;-))) Es war im Übrigen Tammys erste "Wasser- Erfahrung"! Total artig mitgemacht....

30.März 2011

Bilder von der Hengstpräsentation in Wenden!

7. März 2011

Und hier geht´s zum Film von der "Pferd und Jagd 2011". Danke an Sina für´s erfolgreiche Suchen und Finden! Und Danke an den leider unbekannten "Kammeramann"!

26.2.2011

Der erste Schönwetter- Ausritt des Jahres! Fotografiert von Sina.

4.Februar 2011

Unsere Familie ist plötzlich gewachsen!!!

Seit fast drei Wochen gibt es bei uns ein neues Gesicht. Es kam an einem Samstag und entschloss sich, fortan bei uns zu wohnen. Fast verhungert und unheimlich verschmust hat er sich bei uns eingeschlichen und seit ein paar Tagen steht fest, daß er bei uns bleiben darf, der Schäferhund- Husky- Mix  "Findus"!

1.2.2011

Anmerkung zu "Termine": Viele von euch haben leider schon keinen Kursplatz mehr bekommen können. Hier ein kleiner Trost für alle, die am Rind arbeiten wollen: wenn wir im Oktober zurück sind von unserer Fortbildungsreise in die USA werden wir noch das eine oder andere Rindertraining nachschieben. Die Termine können wir aber jetzt noch nicht genau sagen.

Winterimpressionen vom 27.12.2010:

Weihnachtsreiten am 18.12.2010 in Steinhude beim Reitverein"McPferd".

Uns hat es wie immer Spaß gemacht, in Steinhude dabei gewesen zu sein - auch wenn die Temperaturen naja, sagen wir ´mal "gewöhnungsbedürftig" waren ;-)

Und hier der Beweis - Weihnachten ist die Zeit der Wunder:

Es war einmal!

Vor noch gar nicht so langer Zeit war das oben Abgelichtete für Sabine nicht denkbar und nur im Traum möglich....

Klasse Leistung von Baga und Bine!

Intensivwoche I 2013